25.08. 2007 20:00 Tesak und Blazek

Tesak & BlazekEinem wachsenden Kreis bekannt, lassen Tesak und Blazek auch diesmal wieder hören, was ihnen selber am besten gefällt: die ganz alte und die ganz neue Wiener Musik.

 

 

 

Tesak & BlazekAllen Innenseitern vertraut: die Mischung aus geliebter Tradition und gelebter Gegenwart:

  •  „I wü ka oida Grantscheam werdn“,
  • „D’ Klagenfurter“,
  •  „I glaub i hob Rebläus’“,
  • „D’ orndtlichen Leut’“,
  • „Owa Hausknecht my pygeon“,
  • „Begegnungen auf Zeit“…

„Nachts, gemeinsam auf der Kuchlbank, erfinden sie neue, kluge Wienerlieder - erarbeiten sich einen Badesteg am Rand des wienerischen Biotops. Hochkonzentriert wie Perlentaucher sind die beiden beschäftigt mit dem schönsten aller Kinderspiele: Hineinspringen und wieder herausklettern.“ (Walther Soyka)

Einlass: 18:00
Eintritt: € 13.-
Zum Seitenanfang